Funktionalität > Termine > Video

step 1

1 - Arbeitstage einrichten

Verfügbarkeit über die Einstellungen eingeben. Sie geben jeden Tag an, an dem Sie arbeiten und verfügbar sind.

step 2

2 - Tagen und Stunden blokkieren

Jede Woche ist anders. Sie können ganze Tage oder Stunden für sich selbst oder Kollegen blockieren.

step 3

3 - Verfügbarkeit mit Kunden teilen

Sobald Sie Ihre Verfügbarkeit festgelegt haben, ist es Zeit, dies Ihren Kunden mitzuteilen. Sie tun dies mit einem Weblink (den Sie von Bobclass bekommen), den Sie Ihren Kunden geben.

step 4

4 - Ihr Kunde wählt eine Zeit

Ihr Kunde sieht Ihre Verfügbarkeit in einem wöchentlichen Kalender auf einer Webseite von jedem Gerät mit einem Browser. Natürlich werden bereits von anderen Kunden gebuchte Vereinbarungen nicht angezeigt. Ihr Kunde klickt einfach auf ein "Loch" in Ihrem Kalender, um den Termin anzufordern.

step 5

5 - Buchungsanfrage bestätigen

Sie erhalten dann die Buchungsanfrage per E-Mail. Danach gehen Sie zur App, wo Sie die Buchung bestätigen. Die App sendet sofort eine Bestätigungsnachricht (E-Mail oder SMS) an Ihren Kunden. Sie können dies alles von Ihrem Handy oder Tablet aus tun.

Jetzt kostenlos herunterladen

Im App Store anzeigen

Noch Fragen?

Fragen? Benutzen Sie die Chat-Funktion unten rechts. Wir sind zwischen 9 und 23 Uhr online und sprechen Deutsch. Denken Sie daran, dass wir ein kleines Team sind, das auch isst, arbeitet und schläft. Wenn wir also nicht online sind, wenn Sie Ihre Frage stellen möchten, hinterlassen Sie eine Nachricht. Natürlich auch per Email.

E-Mail senden